MASA TOOL

Das Masa Tool System besteht aus einem Grundkörper und je nach Bedarf, aus einer Spannzange oder aus einer Übergreifspannzange. Der maschinenspezifische Grundkörper dient für die Spannzange als Aufnahme und ist in Kombination ein geschlossenes System. Ein Umbau der Maschine, für die Implementierung des Masa Tools, ist nicht nötig.
Dieses System ermöglicht die CNC-Bearbeitung von Ø0,22 – Ø10,0 mm. Mit der Übergreifspannzange können am Werkstück, eine Durchmesserdifferenz von bis zu 4 mm übergriffen und somit Zykluszeiten reduziert werden. Durch das System kann die Produktvielfalt auf Ihrer Maschine ausgeweitet werden.

WEITERLESEN
Grundkörper, Schlenker Spannwerkzeuge 2022 © All Rights Reserved

GRUNDKÖRPER

Der Grundkörper wird in die Spindel der CNC-Drehmaschine verbaut und dient für die Spannzange als Aufnahme. Ein maschinenseitiger Umbau ist nicht notwendig. Das robuste Design der Grundkörper gewährleistet Zuverlässigkeit, sowie Langlebigkeit in den anspruchsvollsten Produktionsprozessen und bietet gleichzeitig höchste Präzision. Diese werden standardmäßig mit einem Vorbau ausgeliefert, sodass Werkzeuge und Kühlmittel einen leichten Zugang zum Werkstück erhalten. Die Grundkörper sind sowohl für das Zugspannzangensystem, als auch für das Druckspannzangensystem lieferbar. Jeder Grundkörper wird mit einem Einstellring und Sechskantschlüssel ausgeliefert.

GRUNDKÖRPER

SPANNZANGEN

Die Spannzangen können in jeden Grundkörper der M10-Serie eingebaut werden, aus diesem Grund kann die selbe Spannzange auf unterschiedlichen Maschinen eingesetzt werden. Das einfache Installieren der Spannzangen ermöglicht ein präzises Einrichten und reduziert die Umrüstzeiten erheblich. Die optimale Spannkraft wird mit Hilfe des Einstellrings direkt an der Spannzange eingestellt werden.

SPANNZANGEN

ÜBERGREIF-SPANNZANGEN

Die Übergreif-Spannzangen kommen in der Gegenspindel zum Einsatz, wenn der zu spannende Durchmesser kleiner als der zu überwindende Durchmesser ist. Mit den Übergreif-Spannzangen kann eine Durchmesserdifferenz von bis zu 4 mm am Werkstück übergriffen und somit Zykluszeiten reduziert werden. Standardmäßig haben diese eine Rundlaufgenauigkeit von kleiner 5µ und werden immer mit der passenden Stützbuchse ausgeliefert. Die Übergreif-Spannzangen sind in drei Ausführungen erhältlich.

ÜBERGREIF-SPANNZANGEN

ZUBEHÖR

Der Einstellring und der Sechskantschlüssel werden beim Erwerb jedes Grundkörpers mitgeliefert und dienen zur präzisen Einstellung der Spannkraft bei den Spannzangen, sowie Übergreif-Spannzangen. Die Einstellung der Spannkraft wird von dem Grundkörper gehalten und bleibt unabhängig von Schwankungen des Schließdrucks der Maschine stabil. Dieses Verfahren kann aufgezeichnet und auf einer anderen Maschine präzise wiederholt werden.

Übergreif-Spannzangen werden standardmäßig mit einer Stützbuchse aus Messing ausgeliefert. Sie verhindert, dass durch den extremen Öffnungsweg der Übergreif-Spannzange, das Werkstück in der Spannzange kippt. Durch die Stützbuche wird das Werkstück gestützt und sicher in den Teilefänger ausgeworfen.

ZUBEHÖR