Schlenker Führungsbuchsen

Warum Schlenker?

100% FERTIGUNGSTIEFE.
Maximale Flexibilität. Schnell und individuell. Alles aus einer Hand.
  OEM-KOMPETENZ.
Erstausrüster-Partnerschaft. Technologisch führend. Absolutes Vertrauen.

ERSTKLASSIGE QUALITÄT.
Leistungsvorsprung, Sicherheit, keine Kompromisse
 
KUNDENNÄHE.

Enger Dialog. Schnelle Lösungskompetenz. Innovationskraft.

INDIVIDUELLE LÖSUNGEN.
Kundenspezifisch. Perfekt abgestimmt. Maximale Leistung.
 
WILLOMMEN IM TEAM.

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Mitarbeiter.

Schlenker Führungsbuchsen

In allen Größen und Profilen!

Flexible „SDK-Führungsbuchse“

Flexible SDK-Führungsbuchse
  • Höchste Flexibiltät durch integriertes Federpaket
  • Komplett aus einem Stück gefertigt
  • Hohe Rundlaufgenauigkeit
  • Kann bis zu einem Millimeter ausgeschliffen werden
  • Kostensparend - ausgeschliffene Buchsen können weiterverwendet werden
  • Späne können sich nicht in der Buchse verklemmen
  • Buchse schließt komplett und schützt das zu verarbeitende Material vor Druckstellen und Verschmutzung
  • 1 zu 1 adaptierbar auf JBS System sowie auf Tornos System

Optionen

Führungsbuchse mit HM-Einsatz

    • HM-Führungsbuchsen für Werkstückführung lieferbar
    • Für alle gängigen Langdrehautomaten
    • Für Sonderanwendungen auch mit verlängerter Führungsfläche lieferbar
    • Ausführungen für HM-Führungsbuchse: Verlängerter Hartmetalleinsatz, Vulkanisiert, Sondergrößen, Sonderprofile  

 

BL beschichtete Führungsbuchse

    • Für Titanverarbeitung, da bessere Gleiteigenschaften
    • Ideal für kleinere Stückzahlen, da preisgünstigere Alternative zur SB Buchse
    • Verhindert das Verschweissen des Materials in der Führungsbuchse

 

Profile

 

Stahl Ausführung

 

 

Technische Zeichnung

 

SZZ Führungsbuchse

SZZ Führungsbuchse
  • Höchste Flexibiltät durch integriertes Federpaket
  • Komplett aus einem Stück gefertigt
  • Hohe Rundlaufgenauigkeit
  • Späne können sich nicht in der Buchse verklemmen
  • Buchse schließt komplett und schützt das zu verarbeitende Material vor Druckstellen und Verschmutzung

Optionen

Führungsbuchse mit HM-Einsatz

    • HM-Führungsbuchsen für Werkstückführung lieferbar
    • Für alle gängigen Langdrehautomaten
    • Für Sonderanwendungen auch mit verlängerter Führungsfläche lieferbar
    • Ausführungen für HM-Führungsbuchse: Verlängerter Hartmetalleinsatz, Vulkanisiert, Sondergrößen, Sonderprofile  

 

BL beschichtete Führungsbuchse

    • Für Titanverarbeitung, da bessere Gleiteigenschaften
    • Ideal für kleinere Stückzahlen, da preisgünstigere Alternative zur SB Buchse
    • Verhindert das Verschweissen des Materials in der Führungsbuchse

 

Profile

 

Stahl Ausführung

 

 

Technische Zeichnung

 

Verstellbare Führungsbuchsen

Verstellbare Führungsbuchse
  • HM-Führungsbuchsen für Werkstückführung lieferbar für alle gängigen Langdrehautomaten
  • Für Sonderanwendungen auch mit verlängerter Führungsfläche lieferbar

Optionen

S-Schlitz Führungsbuchse

    • Ideal wenn eine Hochdruckspülung in der Maschine eingesetzt wird
    • Keine Span- und Schmutzablagerungen in der Führungsbuchse
    • Rundlaufgenauigkeit der Führungsbuchse < 0.005 mm
    • Abweichungen des Materials können überbrückt werden
    • Ideal für 4-Kant und 6-Kant Material
    • Gleichmäßige Führung
    • Führen ohne Abdrücke auf dem zu verarbeitenden Material
    • Einfach zu reinigen nach dem Einsatz

 

Führungsbuchse mit verlängertem HM-Einsatz

    •  Führungsfläche bis 40 mm
    •  Bearbeitung eines größeren Teilspektrums
    •  Hohe Rundlaufgenauigkeit

 

Vorbau Führungsbuchse

    • Verbessert die Stabilität des Werkstücks beim Einsatz von angetriebenen Werkzeugen durch Verlagerung der Führungsfläche nach vorne

 

SB Führungsbuchse

    • Ideal bei Langläufern
    • Für Material mit schlechten Gleiteigenschaften wie z. B. Titan
    • Verhindert Verschweissungen zwischen Führungsfläche und 
Werkstück (Stick-Slip-Effekt)

 

BL beschichtete Führungsbuchse

    • Für Titanverarbeitung, da bessere Gleiteigenschaften
    • Ideal für kleinere Stückzahlen, da preisgünstigere 
Alternative zur SB Buchse
    • Verhindert das Verschweissen des Materials in der 
Führungsbuchse

 

Vulkanisierte Führungsbuchse

    • Besseres Schmutzverhalten

     

    Profile

     

    Geschlossene Führungsbuchse

     

    Ausrichtdorn für Führungsbuchse Aufnahme

      • Nach Maschinen Crash ist eine Kontrolle der Spindel durch den Ausrichtdorn möglich

     

     

    Technische Zeichnung

     

    Programmierbare Führungsbuchse

    Programmierbare Führungsbuchse
    • Die Axfix Führungsbuchse wird standardmäßig in UP Ausführung, vulkanisiert und mit Buchse geliefert
    • Die Axfix Führungsbuchse ist speziell für Traub Maschinen konstruiert worden. Sie findet momentan in der TNL 18 (T223 Axfix 902860) ihren Einsatz und soll auch zukünftig in der TNL32 (T229 Axfix 907820) ihren Einsatz finden
    • Vorteile:
      Optimale Anpassung an verschiedene Stangenwerkstoffe 
      Schnelle Einstellung der Führungsbuchse (durch pneumatische Einstellung des Führungsdrucks) Material-Einklemmung für Fräs-, Abstech- und Einstecharbeiten möglich, wenn keine Z-Bewegung der Hauptspindel stattfindet (wie bei allen programmierbaren Schlenker Führungsbuchsen für Traub Maschinen)
    • Hohe Prozesssicherheit da:
      Sauberkeit durch Vulkanisierung
      Automatischer Materialfehlerausgleich
    • Unterschiede zwischen bereits existenten programmierbaren Führungsbuchsen und Axfix Führungsbuchsen:
      Grössere Entspannungsbohrungen
      Längere Schlitze
      Zusätzliche Längsschlitze für eine noch höhere Flexibilität der Führungsbuchse
      Vulkanisierung und Messingbuchse werden auch bei dieser Ausführung vom Maschinenhersteller empfohlen und sind optional erhältlich

    Optionen

    S-Schlitz Führungsbuchse

      • Ideal wenn eine Hochdruckspülung in der Maschine eingesetzt wird
      • Keine Span- und Schmutzablagerungen in der Führungsbuchse
      • Rundlaufgenauigkeit der Führungsbuchse < 0.005 mm
      • Abweichungen des Materials können überbrückt werden
      • Ideal für 4-Kant und 6-Kant Material
      • Gleichmäßige Führung
      • Führen ohne Abdrücke auf dem zu verarbeitenden Material
      • Einfach zu reinigen nach dem Einsatz

     

    Führungsbuchse mit verlängertem HM-Einsatz

      •  Führungsfläche bis 40 mm
      •  Bearbeitung eines größeren Teilspektrums
      •  Hohe Rundlaufgenauigkeit

     

    Vorbau Führungsbuchse

      • Verbessert die Stabilität des Werkstücks beim Einsatz von angetriebenen Werkzeugen durch Verlagerung der Führungsfläche nach vorne

     

    SB Führungsbuchse

      • Ideal bei Langläufern
      • Für Material mit schlechten Gleiteigenschaften wie z. B. Titan
      • Verhindert Verschweissungen zwischen Führungsfläche und 
Werkstück (Stick-Slip-Effekt)

     

    BL beschichtete Führungsbuchse

      • Für Titanverarbeitung, da bessere Gleiteigenschaften
      • Ideal für kleinere Stückzahlen, da preisgünstigere 
Alternative zur SB Buchse
      • Verhindert das Verschweissen des Materials in der 
Führungsbuchse

     

    Profile

     

     

    Technische Zeichnung